BEAUTY

PORE-FESSIONAL: SO BEKÄMPFST DU GROSSE POREN

Foto: Unspalsh /@jimmyfermin_

Eine feinporige Haut, ohne Unebenheiten. Ja, das ist wohl unser aller, gemeinsamer Beauty-Traum. Sichtbare, große Poren sind natürlich kein Drama, aber wenn wir es uns aussuchen könnten, wären sie nicht unsere erste Wahl. 😉 Somit verrate ich euch hier erstmal wie große Poren überhaupt entstehen. Und natürlich auch wie wir sie wieder loswerden und unser Hautbild so wieder ebenmäßig und glatt wird.

 

Ursachen für große Poren

Genau genommen sind große Poren kleine Kanäle, durch die der Körper Talg absondert. Dieser Talg ist aber wichtig, um die Haut vor Krankheiten, Bakterien und Umwelteinflüssen zu schützen. Die Ursache für große Poren: eine übermäßige Produktion von Hauttalg in Verbindung mit einer Störung der Hautoberfläche bzw. einem Talg-Stau. Außerdem wird die Porengröße beeinflusst durch Umwelteinflüsse wie UV-Strahlen, den persönlichen Lebensstil (Nikotin, Stress, Alkohol, ungesunde Ernährung) sowie den natürlichen Alterungsprozess.

 

Pore-fessional

Wer Mitesser nicht regelmäßig entfernt, hat irgendwann eine riesige Pore. Und einmal ausgedehnt, können sich die Poren nicht mehr zusammenziehen – sie bleiben erweitert. Wer mit Mitessern Probleme hat, sollte also eine gründliche Reinigung der Haut morgens und abends, regelmäßige Peelings und eine professionelle Ausreinigung der Haut bei einer Kosmetikerin vornehmen. Denn Porenverfeinernde Pflegeprodukte sind nicht in der Lage, eine stark erweiterte Pore auf Dauer wieder zu verengen. Doch sie können sie durch spezielle Inhaltsstoffe optisch kaschieren, sodass sie weniger auffällt. Zum Beispiel durch mattierende Pigmente oder Silikone, die die winzigen Unebenheiten auffüllen, oder auch mit folgenden Schminktipps.

 

Die gute Nachricht

Wer große Poren hat, leidet zwar oft unter fettiger Haut, bekommt dafür aber auch erst später Falten. Denn fettige Haut ist länger vor vorzeitiger Hautalterung geschützt. Das heißt also: Haltet eure Poren mit sorgfältiger Pflege und ein paar optischen Tricksereien in Schach und freut euch über weniger Falten! 😉

Das funktioniert übrigens auch mit diesem günstigen Bio-Produkt.

 

 

Newsletter abonnieren

Das könnte dir auch gefallen

WEIHNACHTEN OHNE ZUNEHMEN

So überlebt ihr die Weihnachtsfeiertage ohne euch danach wie eine Christbaumkugel zu fühlen! Laut einer Umfrage nimmt die Mehrheit mehr als ein Kilo über die Weihnachtsfeiertage zu. Damit euch das...

TIPPS GEGEN EMPFINDLICHE ZÄHNE

Autsch! Das kann weh tun. Mit dem kaltenWetter kommt auch die Eiszeit und das Schlürfen von heißen Getränken. Da es mir selber manchmal blitzstark durch die Zähne fährt, habe ich...

RISSIGE HAUT IM WINTER: SO WERDET IHR EXTREM TROCKENE HÄNDE LOS!

Winter und Kälte heißt bei mir jedes Jahr auch immer gleich: Trockene Hände, sogar bis hin zu kleinen, spaltenförmigen Rissen. Sie tun nicht nur weh, sondern der Heilungsprozess dauert auch noch lange....

Cookies ermöglichen einige Funktionen, die es uns erleichtern zu verstehen, wie unsere Webseite benutzt wird. Dazu gehört auch die Analyse von Webseitenbesuchen. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzbestimmungen.