BEAUTY

PICKEL LOSWERDEN & HAUT ZEIGEN

Der Sommer kann kommen! Wären da bloß nicht diese nervigen Pickel, die einen daran hindern Haut zu zeigen. Ob auf dem Rücken, an den Armen oder sonst wo, sie sind einfach nervig und nicht gerade etwas, das man der Welt präsentieren will. Aber was tun dagegen? Wir haben ein paar Tipps gegen Körper Akne für euch, mit denen ihr die Pickel loswerden könnt.

 

Wie das Gesicht… 

Waschgels und Peelings, die für das Gesicht gedacht sind, können auch wunderbar am Körper in der Dusche angewendet werden.

Benutzt hierfür 2-3 mal in der Woche ein Peeling, mit dem die Poren gut gereinigt werden. Den Rest der Woche dann lieber ein Waschgel ohne Peeling verwenden, damit sich eure Haut nicht an das Peeling gewöhnt und meint noch mehr Öle produzieren zu müssen.

Hier zeige ich euch wie ihr euer eigenes Peeling aus 100% Natur selber machen könnt.

 

shower hour…

Schweiß kann die Pickelproduktion fördern, weshalb es vor allem jetzt im Sommer wichtig ist jeden Tag zu duschen. Nach dem Sport sowieso aber am besten auch morgens nach dem Schlafen, denn in der Nacht schwitzt der Körper außerordentlich viel, ohne dass wir es merken.

Für morgens ist die Wechseldusche, die so funktioniert, besonders gut um fit in den Tag zu starten.

Wasser, Wasser, Wasser…

Ist das A & O für eine schöne und reine Haut und die Methode, mit der ihr am schnellsten einen Unterschied merken werdet.  Hierfür sollten 2-3 Liter am Tag getrunken werden.

Weitere positive Nebeneffekte: Ihr werdet euch wacher und fiter fühlen, eure Haut wird vor allem im Gesicht an Falten verlieren und die meisten nehmen sogar ab, da der Heißhunger gestillt wird und bei einem Glas Wasser zur Malzeit nicht so viel Essen in einen reinpasst. 

Sleep Like A Princess…

Um Pickel Loswerden leichter zu machen ist es hilfreich mindestens jede Woche den Pyjama und den Kissenbezug zu wechseln. Der menschliche Körper schwitzt nachts einen halben Liter Flüssigkeit aus. An extrem heißen Tagen, bei Krankheit oder Albträumen sogar noch mehr.

Ich wette ihr könnt euch nicht vorstellen wie viel Schmutz sich über den Tag in unseren Haaren und im Gesicht, trotz Duschen ansammelt. Die Bettwäsche, aber vor allem der Kissenbezug sollte deshalb regelmäßig gewechselt werden.

tie it up…

Im Laufe des Tages sammelt sich unglaublich viel Schmutz in den Haaren. Daher nachts lieber mit gebundenem Haar schlafen. Wen das beim Schlafen stört: Den Zopf einfach weit genug oben binden oder flechten. Hauptsache die Haare sind gebündelt und weg vom Gesicht und Kissen.

Und hier zeigen wir euch, wie ihr euren Rücken weich und zart bekommt!

Newsletter abonnieren

Das könnte dir auch gefallen

WEIHNACHTEN OHNE ZUNEHMEN

So überlebt ihr die Weihnachtsfeiertage ohne euch danach wie eine Christbaumkugel zu fühlen! Laut einer Umfrage nimmt die Mehrheit mehr als ein Kilo über die Weihnachtsfeiertage zu. Damit euch das...

TIPPS GEGEN EMPFINDLICHE ZÄHNE

Autsch! Das kann weh tun. Mit dem kaltenWetter kommt auch die Eiszeit und das Schlürfen von heißen Getränken. Da es mir selber manchmal blitzstark durch die Zähne fährt, habe ich...

RISSIGE HAUT IM WINTER: SO WERDET IHR EXTREM TROCKENE HÄNDE LOS!

Winter und Kälte heißt bei mir jedes Jahr auch immer gleich: Trockene Hände, sogar bis hin zu kleinen, spaltenförmigen Rissen. Sie tun nicht nur weh, sondern der Heilungsprozess dauert auch noch lange....