BEAUTY

LONG BREATH DIÄT: DURCH RICHTIGES ATMEN HAT DIESE PERSON 13KG ABGENOMMEN!

Foto: Unsplash / @ Jennifer Burk

Krass! Jedes mal bin ich aufs Neue überrascht, wie weit voraus uns die Japaner in Sachen Gesundheit sind. Abnehmen durch Atemübungen? Das habe ich bisher nicht mal von meinem gesundheits-fanatischen Bruder gehört. Zieht euch das rein!

Der Trick aus Japan soll Bauchfett durch nur zwei bis zehn Minuten Aufwand pro Tag schmelzen lassen. Natürlich besteht die Übung nicht aus normalem Atmen, sondern man muss die Technik konzentriert durchführen.

https://www.instagram.com/p/Bi5AZAQgJtZ/?taken-by=fitnessgirlsmotivation

Long Breath Diät

Bekannt wurde die weltbewegende Übung durch den 59-jährigen japanischen Schauspieler Miki Ryosuke, der in etwa 7 Wochen, also knapp über 2 Monate, unglaubliche 13kg abspeckte. Dabei hat sein Bauchumfang um 12cm abgenommen! Wie das funktionieren soll?

😎🌊

A post shared by Fitness & Health (@fitnessgirlsmotivation) on

How to: Atem Diät

Wer mit der Übung abnehmen will, sollte darauf achten, dass die Übung exakt durchgeführt wird. Folgendes sollte dabei eure Checkliste sein:

  1. Stellt euch aufrecht hin.
  2. Platziert ein Bein vor euch, das andere dahinter
  3. Spannt den Po an und verlagert das Gewicht auf den hinteren Fuß.
  4. Atmet 3 Sekunden lang ein und hebt dabei eure Arme über den Kopf.
  5. Anschließend 7 Sekunden lang stark ausatmen und dabei den ganzen Körper anspannen. Die arme werden dabei außerdem wieder abgesenkt, allerdings nur halb.
  6. Übung 2 bis 5 Minuten lang wiederholen – je länger, desto besser!
  7. Vorsicht: Nicht hyperventilieren. Wenn euch schwindelig wird, unterbrecht die Übung.

Wie kann man durch Atmen abnehmen?

Die wissenschaftliche Erklärung dazu lautet wie folgt: Der eingeatmete Sauerstoff verwandelt die Fettzellen im Körper zu Kohlendioxid und Wasser. Das Kohlendioxid atmen wir aus, das Wasser wird verstoffwechselt. So löst sich das Fett quasi in Luft auf. Oder anders gesagt: Es wird nicht verbrannt, sondern ausgeatmet. Hier im Video wird das nochmal genau erklärt:

Newsletter abonnieren

Das könnte dir auch gefallen

WEIHNACHTEN OHNE ZUNEHMEN

So überlebt ihr die Weihnachtsfeiertage ohne euch danach wie eine Christbaumkugel zu fühlen! Laut einer Umfrage nimmt die Mehrheit mehr als ein Kilo über die Weihnachtsfeiertage zu. Damit euch das...

TIPPS GEGEN EMPFINDLICHE ZÄHNE

Autsch! Das kann weh tun. Mit dem kaltenWetter kommt auch die Eiszeit und das Schlürfen von heißen Getränken. Da es mir selber manchmal blitzstark durch die Zähne fährt, habe ich...

RISSIGE HAUT IM WINTER: SO WERDET IHR EXTREM TROCKENE HÄNDE LOS!

Winter und Kälte heißt bei mir jedes Jahr auch immer gleich: Trockene Hände, sogar bis hin zu kleinen, spaltenförmigen Rissen. Sie tun nicht nur weh, sondern der Heilungsprozess dauert auch noch lange....

Cookies ermöglichen einige Funktionen, die es uns erleichtern zu verstehen, wie unsere Webseite benutzt wird. Dazu gehört auch die Analyse von Webseitenbesuchen. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzbestimmungen.