BEAUTY

SO WERDET IHR EURE TROCKENE AUGENPARTIE LOS

Spröde Lippen, strapazierte Hände und dann auch noch trockene Haut rund um die Augen – eine trockene Augenpartie ist echt nicht das, was wir uns so kurz vor Silvester wünschen! Ja, die Winterzeit kann echt fies sein und wir müssen besonders nach unserer Haut gucken, um mit solchen unschönen Begleitern fertig zu werden. Um der Kälte zu trotzen, habe ich hier ein paar kleine Tipps, wie eure Augen wieder in neuem Glanz erstrahlen.

 

Eisige Zeiten

Vor allem die Sonnenstrahlen und die Wärme, sind die Aspekte, die unsere Glückshormone steigen lassen und somit unseren Teint im Sommer zum Strahlen bringen. Das komplette Kontrastprogramm bietet sich uns nun an den kalten Wintertagen. Trockene Heizungsluft, sowie Wind und Kälte machen sich nicht nur an Händen und Lippen bemerkbar. Auch unsere Gesichtshaut und besonders die Augenpartie leiden jetzt besonders. Dieser Bereich ist der wohl empfindlichste in unserem Gesicht und bedarf somit die meiste Pflege. Und genau in diesen Momenten würden wir unsere trockene Augenpartie liebend gerne wieder hinter einer Sonnenbrille verstecken können!

 

 

What to do

Die fehlende Feuchtigkeit an unserer Augenpartie sollte mit hochwertigen Wirkstoffen ausgeglichen werden, um die Haut unter den Augen zu versorgen. Bei Cremes solltet ihr auf Inhaltsstoffe wie Urea, Aloe Vera, Vitamin E und C achten, denn diese helfen der dünnen Haut wieder ins Gleichgewicht zu kommen und eine trockene Augenpartie zum Problem von gestern zu machen.

 

 

Haushaltsmittel for the win

Aber nicht nur Cremes helfen, denn ihr könnt auch auf herkömmliche Haushaltsmittel, wie verschiedene Öle zurückgreifen. Madacamia-Nussöl und Rosenöl zum Beispiel sind reichhaltig an pflegenden Fetten und sind auch in vielen Pflegeprodukten enthalten.

Der ölige Film hinterlässt einen Schutzfilm, hält die Haut feucht und sorgt für ein geschmeidiges Hautgefühl, das sich auch sehr angenehm anfühlt. Die Öle massiert ihr mit sanft kreisenden Bewegungen in die zarte Augenpartie ein.

 

 

Et voilà!

Angenehmer Nebeneffekt: Mit den Ölen erzielt ihr an den richtigen Stellen im Gesicht noch zusätzlichen Glow und wirkt somit frischer! Das nenn‘ ich mal 2 in 1!

 

 

An die Öle, fertig, LOS!! Und welche ungewöhnliche Creme euren Fältchen am Auge zu Gute kommt, seht ihr hier.

 

Newsletter abonnieren

Das könnte dir auch gefallen

WEIHNACHTEN OHNE ZUNEHMEN

So überlebt ihr die Weihnachtsfeiertage ohne euch danach wie eine Christbaumkugel zu fühlen! Laut einer Umfrage nimmt die Mehrheit mehr als ein Kilo über die Weihnachtsfeiertage zu. Damit euch das...

TIPPS GEGEN EMPFINDLICHE ZÄHNE

Autsch! Das kann weh tun. Mit dem kaltenWetter kommt auch die Eiszeit und das Schlürfen von heißen Getränken. Da es mir selber manchmal blitzstark durch die Zähne fährt, habe ich...

RISSIGE HAUT IM WINTER: SO WERDET IHR EXTREM TROCKENE HÄNDE LOS!

Winter und Kälte heißt bei mir jedes Jahr auch immer gleich: Trockene Hände, sogar bis hin zu kleinen, spaltenförmigen Rissen. Sie tun nicht nur weh, sondern der Heilungsprozess dauert auch noch lange....

Cookies ermöglichen einige Funktionen, die es uns erleichtern zu verstehen, wie unsere Webseite benutzt wird. Dazu gehört auch die Analyse von Webseitenbesuchen. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzbestimmungen.