MODELS, DIE PERFEKTE HAUT HABEN, MACHEN MORGENS SOFORT... - FASHIONZONE
BEAUTY

MODELS, DIE PERFEKTE HAUT HABEN, MACHEN MORGENS SOFORT…

Foto: Unsplash / @ Sai De Silva

Nein, für perfekte Haut muss man keine unzähligen Schritte Gesichtsreinigungen und Masken auftragen. Eigentlich sind die Handgriffe ganz leicht erledigt. Die wichtigsten 5 Dinge habe ich euch hier aufgezählt…

1. Reinigen

Ja, auch morgens sollte die Haut kurz gereinigt werden. Dafür reicht ein Gel, denn Peeling sollte nur bis zu 2 mal die Woche angewendet werden.

Mit Peeling und Gel (mit Peeling natürlich intensiver) werden abgestorbene Hautschuppen entfernt und die Haut wirkt frischer. Nach dem Waschen am Morgen kann so die Tagespflege besser einziehen, denn über Nacht bildet sich ein leichter Fettfilm auf der Haut, der eine Blockade für unsere Tagescreme sein kann.

2. Sonnenschutz für perfekte Haut

Tatsächlich ist unser Gesicht so gut wie non-stop der Sonne ausgesetzt. Selbst wenn es draußen regnet und wir meinen, dass unsere Gesichtshaut von der Sonne verschont bleibt. Wir sollten unser Gesicht daher immer eincremen, denn schon schwache Sonnenstrahlen lassen die Haut schneller altern. Nach dem Zähneputzen also am besten die Sonnencreme mit in die Pflegeroutine einbauen.

Verlasst euch lieber nicht auf Make-ups mit integriertem Lichtschutzfaktor. Die sind meist zu niedrig. Ich bin ein Fan von LSF 30 Tagescrems. Auch wenn das hoch klingt, wird man trotzdem noch braun und die Haut ist trotzdem geschützt.

☀️☀️☀️

A post shared by Jasmine Tookes (@jastookes) on

3. Die beste Feuchtigkeitsspende

Bitte jetzt nicht die Augen verdrehen. Aber natürlich gehört auch viel Wasser trinken auf die To-Do Liste für makellose Haut. Wer zu wenig Wasser trinkt, hat schlechtere Haut. Fangt am besten morgens schon mit einem Glas Wasser an – einfach exen! Über die Nacht trocknet unser größtes Organ, unsere Haut, nämlich gerne mal aus, da wir nicht dazu kommen etwas zu trinken. Den Tag über dann schön weiter trinken.

Mein Tipp wie ihr nicht vergesst zu trinken: Stellt euch eine Wasserflasche auf euren Arbeitstisch, sodass ihr die Wasserflasche immer seht. So ist der Griff nicht weit und so unaufwendig wie möglich und man trinkt automatisch mehr.

Kaffee solltet ihr dabei versuchen zu vermeiden oder wenigstens zu reduzieren. Der ist nämlich der Falten-Verursacher in Person und trocknet unseren Körper extrem aus.

✈️💺 and back to NYC …

A post shared by SHANINA SHAIK (@shaninamshaik) on

4. Facial Massage

Keine Sorge. Ihr könnt trotzdem länger schlafen. Mit einem Tool für Gesichtsmassagen, denn wenn ihr euch ganz einfach… Luxus-Kosmetik »Reinfeld«

…ein Tool für, wie eine elektrische Massage-Bürste, für euer Gesichts holt, ist das ganz schnell erledigt. Morgens wird dadurch die Haut stimuliert und durchblutet, wodurch das Gesichts direkt viel belebter und frischer aussieht und weniger geschwollen ist.

Wenn ich die Bürste Abends anwenden, werden meine Poren bis ins Tiefsten gereinigt und ich wache am nächsten Tag mit richtig glatter Haut auf, die weniger Hautunreinheiten als sonst aufweist.

Wer kein so ein Tool hat, kann mit dem Reinigungsgel in Richtung Lympfknoten massieren, um so die Verstopfungen unter der Haut abzutragen und auch die Flüssigkeit abzutransportieren, die morgens für ein geschwollenes Gesicht sorgt.

 

Newsletter abonnieren

Das könnte dir auch gefallen

ACHSELN RASIEREN: UND ZWAR RICHTIG OHNE PICKEL & BRENNEN

Neuer Tag, neues Glück: Und schon wieder die Achseln rasieren. Wenn wir ehrlich sind, ist das der nervigste Teil des Sommers oder? Obwohl man Rasurpickel und wunde Haut hat, muss...

5 DM PRODUKTE, DIE GENAUSO GUT SIND WIE TEURE!

Studien haben ergeben, dass Menschen mit viel Geld durchschnittlich besser aussehen. Das kann ich leider nicht so stehen lassen, denn mit den richtigen Beauty-Insidern kann man auch mit wenig Geld...

PRE-WORKOUT SNACKS? RICHTIG ESSEN VOR DEM TRAINING

Erst gestern habe ich mich durch ein Killer-Workout hetzen lassen, die Murph Challange um genau zu sein, wo ich gefühlt dem Sterben nah war. Ich war den Tränen nah und hatte ab...

Cookies ermöglichen einige Funktionen, die es uns erleichtern zu verstehen, wie unsere Webseite benutzt wird. Dazu gehört auch die Analyse von Webseitenbesuchen. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzbestimmungen.