BEAUTY

MORGENMUFFEL? SO WIRD EUER MONTAG ZUM FREITAG!

Foto: Unsplash / @ Kevin Grieve

Ich bin nicht immer ein Morgenmuffel, aber bei Schlafmangel lasse auch ich meine „Grumpy Cat“ raus. Dabei rege ich mich selber darüber auf! Wieso kann man morgens nicht einfach über seinen Schatten springen und auf Knopfdruck gut gelaunt sein? Welche Tricks die richtigen sind und wirklich helfen? Erfahrt es jetzt!

Schaut ein witziges Facebook-, oder YouTubevideo an

Eine Runde lachen ändert euren Morgen. Es hilft wirklich! Lachen kann sogar Stress abbauen, entspannen und natürlich werden dabei Glückshormone freigesetzt. Mit diesem Trick kann es sogar sein, dass ihr keinen anderen der folgenden Tricks mehr braucht.


Trinkt viel Wasser

Kaffee ist zwar der Wachmacher schlechthin, aber auf Dauer nicht gesund und verfärbt auch das Zahnpastalächeln. Es ist also eine Überlegung wert, den Koffein aus der Morgenroutine zu streichen.

Wasser ist eine Alternative hierfür und kann Wunder wirken. Dehydrierung verursacht Müdigkeit. Auch wenn ihr beim Kaffee bleibt schadet mindestens ein Glas Wasser dazu am Morgen nicht – es macht wach und fördert die Konzentration. Vor allem weil Kaffee euren Körper entwässert ist dies eine gute Variante dem entgegenzuwirken.

Wer sich tatsächlich von Kaffee verabschieden will: werft Vitamin-C-Tablette in das Wasser. Vitamin C macht ebenso wach und ist auch in großen Mengen in Äpfeln, Kiwis und Orangen enthalten. 

Kalt duschen

Das mag vielleicht schlimm klingen, aber es bringt den Kreislauf auf Hochtouren und macht hellwach. Wem das allerdings zu extrem ist, der kann sich auch einfach kaltes Wasser ins Gesicht spritzen.

Mein persönliches Tipp für Frische am Morgen

Ich gehöre auch eher zu den Leuten, die lieber abends duschen. Ich habe in den USA aber eine Gesichtsreinigung von der Marke Burt’s Bees entdeckt, die mich morgens extrem wach macht und mir das Gefühl gibt, frisch in den Tag zu starten (Im Bild ganz links, mit der Kamille Blüte auf Tube)

Das Tolle an dem Creme-Reiniger ist, dass er zu 100% aus natürlichen Konzentraten besteht, was sich auf Dauer in der Hautreinheit zeigt. Die darin enthaltene Kamille und Aloe sorgt für eine sanfte Hautpflege und der Hauch von Menthol für kühlende Frische im Gesicht. Anders wie Produkte mit Chemie und Alkohol verhindert sie das Austrocknen der Haut. 

 

Der Preis für die Gesichtsreinigung liegt zwischen  14-15€, allerdings hält die Tube sehr lang, da man nicht viel pro Waschgang braucht. Bisher habe ich Burt’s Bees Produkte nur im Kaufhof entdeckt, aber vielleicht wisst ihr wo man sie noch bekommen kann?

 

Lasst das Licht rein

Rollos sind nützlich wenn man ausschlafen will. Zum Wachwerden sind sie allerdings ein Killer. Licht macht wach und wenn die Sonne scheint auch noch gute Laune.

Kaugummi

Wenn nicht mal Kaffee hilft, kann Kaugummi der Retter sein. Das Kauen wirkt dem Morgenstress entgegen und auch die Konzentration wird damit gefördert. Der Blutdruck wird durch den im Kaugummi enthaltenen Zucker leicht erhöht und macht fit.

Wenn ihr noch eine Schippe drauflegen wollt, ist Kaugummi mit starkem Geschmack, wie zum Beispiel Zimt oder Minze eine Option.

Seid ihr auch ein Morgenmuffel?

Welche Tricks helfen euch beim Fitwerden?

Einfach kommentieren 😉

 

Newsletter abonnieren

Das könnte dir auch gefallen

WEIHNACHTEN OHNE ZUNEHMEN

So überlebt ihr die Weihnachtsfeiertage ohne euch danach wie eine Christbaumkugel zu fühlen! Laut einer Umfrage nimmt die Mehrheit mehr als ein Kilo über die Weihnachtsfeiertage zu. Damit euch das...

TIPPS GEGEN EMPFINDLICHE ZÄHNE

Autsch! Das kann weh tun. Mit dem kaltenWetter kommt auch die Eiszeit und das Schlürfen von heißen Getränken. Da es mir selber manchmal blitzstark durch die Zähne fährt, habe ich...

RISSIGE HAUT IM WINTER: SO WERDET IHR EXTREM TROCKENE HÄNDE LOS!

Winter und Kälte heißt bei mir jedes Jahr auch immer gleich: Trockene Hände, sogar bis hin zu kleinen, spaltenförmigen Rissen. Sie tun nicht nur weh, sondern der Heilungsprozess dauert auch noch lange....