BEAUTY

AUGENBRAUEN PERÜCKEN: DER BEAUTY HYPE AUS ASIEN

Foto: Unsplash / @ billiebodybrand

Microblading? Nicht unser Ding. Augenbrauenschablonen? Noch weniger. Wie wäre es also mit Augenbrauen Perücken? Ob der Beauty Hack wirklich was taugt oder uns eher wie ein Clown aussehen lässt, das erfahrt ihr jetzt hier.

Eyebrow wig – stick on!

Zu volle Cara Delevigne Brauen sollen uns jetzt eyebrow wigs verhelfen. Das Eyebrow Tool ist so angefertigt, dass sie möglichst real, mit echten Härchen, unsere Augenbraune dichter und schöner wirken lassen sollen als aufgemalte Augenbrauen. Die Applikation läuft wie folgt ab: Kleber auftragen und an die richtige Stelle platzieren. Klingt leicht oder?

Auf den ersten Blick sehen die zwei Haar-Applikationen tatsächlich so gut aus, dass wir sie tatsächlich ausprobieren wollen. Mal schauen was ihr als Community zu den Augenbrauen Perücken sagt:

Fazit

Auf Dauer sind die Augenbrauen Perücken keine Lösung. Wer allerdings einen Fehlgriff beim Zupfen landet und versehentlich mal zu viel zupft, für den ist der Beauty Hype eine Alternative um unschöne Lücken in den Augenbrauen zu verstecken und die kahle Phase zu überbrücken.

Newsletter abonnieren

Das könnte dir auch gefallen

WEIHNACHTEN OHNE ZUNEHMEN

So überlebt ihr die Weihnachtsfeiertage ohne euch danach wie eine Christbaumkugel zu fühlen! Laut einer Umfrage nimmt die Mehrheit mehr als ein Kilo über die Weihnachtsfeiertage zu. Damit euch das...

TIPPS GEGEN EMPFINDLICHE ZÄHNE

Autsch! Das kann weh tun. Mit dem kaltenWetter kommt auch die Eiszeit und das Schlürfen von heißen Getränken. Da es mir selber manchmal blitzstark durch die Zähne fährt, habe ich...

RISSIGE HAUT IM WINTER: SO WERDET IHR EXTREM TROCKENE HÄNDE LOS!

Winter und Kälte heißt bei mir jedes Jahr auch immer gleich: Trockene Hände, sogar bis hin zu kleinen, spaltenförmigen Rissen. Sie tun nicht nur weh, sondern der Heilungsprozess dauert auch noch lange....

Cookies ermöglichen einige Funktionen, die es uns erleichtern zu verstehen, wie unsere Webseite benutzt wird. Dazu gehört auch die Analyse von Webseitenbesuchen. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzbestimmungen.