Vanessas Paradise

MEINE TIPPS FÜR EINEN NEUSTART IM AUSLAND: FAQS MALLORCA

Erst mal: DANKE! Ich bekomme echt viele, liebe Mails von euch. Egal ob bei Facebook oder über Instagram – ich versuche immer, alles zu beantworten. Ich freue mich vor allem immer über Fragen rund um meine neue Heimat Mallorca. Inzwischen bin ich seit über einem halben Jahr auf Mallorca, kenne viele Dinge und habe Antworten für die Top 5 Fragen, die mir von euch gestellt wurden. Vielleicht helfen euch diese Antworten eure Koffer zu packen und einfach mal neu durchzustarten. Deshalb hier mal eure 5 FAQs zu Mallorca und mir:

180128_Vanessa_FAQ_Pullover-Cap-Jeans

1. Ist es im Winter auf Mallorca kalt?

Nein! Wir haben seit Dezember tagsüber 15 Grad. Das Tolle: Hier scheint eigentlich jeden Tag die Sonne, sodass wir jetzt schon Wärme tanken können. Aber: nachts kühlt es auf rund 8 Grad ab. Das mag vielleicht nicht „kalt“ klingen, aber die Wohnungen sind hier nicht so gut isoliert, wie die in Deutschland. Wenn ich abends auf der Couch sitze, friere ich leider. Gott sei Dank habe ich eine goldige Eulen-Wärmflasche und kuschelige Pyjamas.

2. Ist es im Winter auf Mallorca „tot“?

Jein! Klar, in den bekannten Touri-Gegenden wird es extrem ruhig, wie z.B. Alcudia, Can Picafort, Santanyi. Jedoch vergessen viele, dass Palma eine „Hauptstadt“ mit 400 000 Einwohnern ist. So viele, wie Bochum oder Duisburg haben. Außerdem gibt es hier im Januar viele typische, mallorquinische Feste im Januar, wie zum Beispiel das Antoniusfest oder die einwöchige Zelebrierung zum Namenstag von Sant Sebastià. Kombiniert mit dem tollen Wetter ist auf den Straßen also immer etwas los und der Winter definitiv erträglich.

3. Wo sind die schönsten Strände?

Mein absoluter Favorit ist die Cala Comtessa Bucht, die sich im Westen der Insel und ca. 20 min von Palma befindet. Eine kleine Bucht mit einem Essensstand und glasklarem Wasser, wo jüngere Leute und viele Spanier unterwegs sind. Etwas versteckter und unbekannter ist der Strand „Es caragol“ im Südosten der Insel. Hier läuft man 30 Minuten vom Auto zum Strand. Großes Plus: Dieser Strand ist so gut wie verlassen und das Wasser hier wunderschön.

180128_Vanessa_faq_pullover-ohrringe-cap

4. War es schwierig, nach Mallorca auszuwandern?

Naja – wenn man etwas wirklich will, macht man es ja gerne. Das bedeutet auch das Umziehen, Behördengänge, neue Sprache lernen, Freunde zurücklassen, sich ins Unbekannte stürzen und und und. Aber mein Traum am Meer zu leben war einfach grösser als die Angst vor den Herausforderungen, die dort auf mich warteten.

Mein wichtigster Tipp: Wenn ihr tatsächlich im Ausland leben wollt, sichert euch vorher einen Job. Das nimmt euch eine große Last von den Schultern und bedeutet gleichzeitig etwas Sicherheit im Unbekannten. In meinem Fall ist Mallorca auch „nah“ an meiner Familie und meinen Freunden. Von Stuttgart aus sind sie in nur rund 2 Stunden auf meiner Insel und vom Flughafen zu meiner Wohnung dauert es gerade mal 10 Minuten. Also perfekt für einen Weekend-Trip, wie den von meiner Cousine: Anreise Freitagabend, Abreise Sonntagmorgen: Genug Zeit für Strand und Party! 180128_Vanessa_FAQ_Pullover-Cap-Ohrringe

5. Bleibst du für immer auf Mallorca?

Who knows?! Da diese eine reine „Lifestyle“-Entscheidung war, mache ich es so lange, wie es mir Freude bereitet. Im Moment denke ich gar nicht daran wegzuziehen. Trotzdem finde ich London, Paris und Amsterdam auch noch interessant. Vielleicht mache ich das auch abhängig davon, wen ich hier noch so kennenlerne 😉

Ich hoffe, dass ich euch mit meinem FAQ einen kleinen Einblick in mein neues Leben hier geben konnte. Ihr habt mehr Fragen? Dann schreibt mir gerne jederzeit auf Facebook oder Instagram! Sandige Grüße von meiner Lieblingsinsel!

Mütze: Accessoires-Laden, 19,00 €
Pulli: Pull & Bear, 19,00 €
Hose: Calzedonia, 30,00 €
Schuhe: Pull & Bear, 40,00 €
*UVP*

 

SONGINSPIRATION:

 

Fotocredit: Adam Roberts

Newsletter abonnieren

Das könnte dir auch gefallen

Abschalten und Energie tanken, der Mini-Urlaub für daheim

Der Sommerurlaub liegt nun doch schon eine Weile zurück und gefühlt, könnten wir wieder mal 2,4,8 Wochen am Stück in den Urlaub fliegen. Einfach Abschalten und den stressigen Alltag mal...

Beziehung, mit einem Mann – Tipps fürs (über-)leben

Habt ihr schon mal mit einem Mann zusammen gewohnt?? Ich nicht – bis jetzt. Mit meinem Partner zusammen zu leben, ist wichtig für mich. Daher habe ich meine Beziehung (für...

Bye Bye Social Media, Hello Uno Uno

Finden wir nicht alle, dass wir viel zu viel am Smartphone hängen?? Wir wollen uns gesünder ernähren, sind aber Samstagnacht bei McDonalds. Wir wollen weniger Alkohol trinken aber landen ja...

Cookies ermöglichen einige Funktionen, die es uns erleichtern zu verstehen, wie unsere Webseite benutzt wird. Dazu gehört auch die Analyse von Webseitenbesuchen. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzbestimmungen.