SUSANKAS URBAN CHIC

WILLST DU MIT MIR GEHEN? VON DER ERSTEN LIEBE ZUR „ECHTEN LIEBE“

Foto: Frauke Bönsch

So fing es doch irgendwann mal bei allen von uns an! Bei mir war das in Klasse 3 der Hasenbergschule in Fechingen. Mein erster „Freund“ hieß Florian Stark… Quatsch… Normen Zaunmüller, ach ne, Heiko Bender! Ich glaube in der Reihenfolge! Damals war das „miteinander gehen“ ein Ausdruck dafür, dass man sich ab jetzt schämt wenn man sich sieht. Mehr nicht. Jeder blieb in seiner Mädchen-oder Jungsclique.

Foto: Frauke Bönsch

Neexxttt…Die erste Liebe

Weiter ging es dann mit Norman Uhl. Fünfte bis circa siebte Klasse, Otto Hahn Gymnasium. Auch da war Händchenhalten das absolute Maximum an Zuneigung. Nach ein paar weiteren Verwirrungen kam dann endlich der erste richtige Freund Marco! Das war schön! Wir waren Fanta Vier- Fans – daher kann ich heute noch jeden Text vom Picknicker-Album auswendig. Alkohol haben wir in unseren fünf Jahren Beziehung nie getrunken, man hat einfach von den vielen „ersten Malen“ gelebt, die man zusammen erleben konnte. Dazu gehörte auch, neben allem was so unter der Bettdecke passiert ist, der erste Urlaub mit Partner, das erste Candlelight-Dinner zu zweit und auch die ersten echten Beziehungskrisen.

Foto: Frauke Bönsch

Ein Ende ist auch immer ein Anfang!

Nach dem Abi haben sich Marcos und meine Wege leider getrennt. Danach gab es noch ein paar sehr lehrreiche Singlejahre bis ich über einen Umweg zu meinem jetzigen Partner kam. Zehn Jahre später, nach zwei Kindern und vor der Hochzeit, kann ich sagen, dass ich angekommen bin. Ich habe Tinder noch nie benutzt bzw. benutzen müssen, die letzte Beziehungskrise ist schon viele Jahre her, sowie das letzte Kribbeln im Bauch vor Aufregung. Dies ist einem vertrauten, sicheren Gefühl gewichen. Und wenn wir uns heute fragen „Willst du mit mir gehen?“, dann fällt die Entscheidung nur noch zwischen Edeka oder Rewe…

Foto: Frauke Bönsch

Kleid: ASOS, Weekday, 55,00 €
Jeansjacke: TRUE RELIGION, 229,00 €
Schuhe: ZARA, 29,00 €
Tasche: aus dem USA-Urlaub
Armreif: Swarovski, 350,00 €
Ring: ASOS 5,00 €
*UVP*

 

SONGINSPIRATION:

Newsletter abonnieren

Das könnte dir auch gefallen

TIPPS: DIE RICHTIGE PFLEGE FÜR TROCKENE HAUT IM WINTER

Sagt trockener Haut Goodbye, denn Susanka hat für Euch die besten Tipps zusammengefasst, mit denen ihr ganz smooth durch den Winter kommt. Ein von Tek (@tekbrushes) gepostetes Foto am 15....

Weihnachten – und jedesmal so plötzlich

Ein Problem, was ich dieses Jahr nicht mehr habe: Das Zittern, ein richtiges Geschenk für meinen Partner zu finden. Denn in diesem Jahr passiert etwas an Weihnachten, von dem ich...

Ordnung muss sein

Ordnung schaffen – ich weiß, normalerweise macht man das erst Anfang des neuen Jahres! Aber lasst uns den Spieß umdrehen und jetzt schon zu Hause Ordnung schaffen. Das habe ich mir...

Cookies ermöglichen einige Funktionen, die es uns erleichtern zu verstehen, wie unsere Webseite benutzt wird. Dazu gehört auch die Analyse von Webseitenbesuchen. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzbestimmungen.