BEAUTY

ZUCCHINI PASTA

Ich glaube es gibt nur wenige Menschen auf dieser Welt, die Pasta nicht lieben. Das Problem ist jedoch, dass sie eine echte Kalorienbombe und nicht gerade gesund sind. Doch selbst im figurbewussten Hollywood will man nicht ganz auf Pasta Gerichte verzichten und deswegen haben sie einen Trick entwickelt, wie man das Gefühl hat leckere Pasta zu essen aber in Wirklichkeit eine supergesunde kalorienarme Mahlzeit zu sich nimmt. Hier zeige ich euch, wie ihr ganz schnell Zucchini-Pasta zubereiten könnt und dabei auch noch abnehmt.

Ihr wollt euch sommerfit machen?! Dann sind Zucchini-Pasta genau das Richtige für euch.

FullSizeRender-(1)

Für leckere Zucchini Pasta braucht ihr eine Spiralmaschine. Die gibt es online ab 13 € zu kaufen und eignet sich auch super für anderes Gemüse. Meine Maschine ist von Lurch und hat 26 € gekostet. FullSizeRender-(2)

Die Zucchini wird mit der Kurbel dann so lange durch den Spiralschneider gedreht bis nur noch Zucchini Spiralen von der Zucchini übrig sind.

IMGneu_3379

Für eine Portion solltet ihr 1 1/2 Zucchini einplanen, da sie nach dem Kochen eingehen. Wer allerdings größeren Hunger hat, sollte immer 2 Zucchini pro Kopf zubereiten. IMG_3383

Die Zucchini Pasta kommt, genau wie normale Nudeln, in kochendes Salzwasser. Ein Teelöffel Gemüsebrühe verleiht den Zucchini noch mehr Geschmack. IMG_3384

Lasst die Zucchini Pasta nicht zu lange im Wasser da die Nudelkonsitenz sonst verfällt. Sie sollten nicht mehr knackig aber auch nicht zu weich sein. IMG_3381

Zucchini Pasta kann man mit allen bekannten Soßen servieren. Wenn man jedoch abnehmen möchte, empfehle ich eine Tomatensoße ohne Sahne.

Schnelle Variante: Eine Charlotte oder Zwiebel mit etwas Knoblauch anbraten, die Tomatensoße hinzugeben, gut würzen und eventuell noch einen Schuss Milch dazu geben. IMG_3386

Ich kann euch Zucchini Pasta wirklich nur ans Herz legen. Sie schmecken so unfassbar lecker, man hat ein warmes Gericht und nimmt trotzdem noch ab. Probiert es echt mal aus. Ihr werdet begeistert sein.

Newsletter abonnieren

Das könnte dir auch gefallen

WEIHNACHTEN OHNE ZUNEHMEN

So überlebt ihr die Weihnachtsfeiertage ohne euch danach wie eine Christbaumkugel zu fühlen! Laut einer Umfrage nimmt die Mehrheit mehr als ein Kilo über die Weihnachtsfeiertage zu. Damit euch das...

TIPPS GEGEN EMPFINDLICHE ZÄHNE

Autsch! Das kann weh tun. Mit dem kaltenWetter kommt auch die Eiszeit und das Schlürfen von heißen Getränken. Da es mir selber manchmal blitzstark durch die Zähne fährt, habe ich...

RISSIGE HAUT IM WINTER: SO WERDET IHR EXTREM TROCKENE HÄNDE LOS!

Winter und Kälte heißt bei mir jedes Jahr auch immer gleich: Trockene Hände, sogar bis hin zu kleinen, spaltenförmigen Rissen. Sie tun nicht nur weh, sondern der Heilungsprozess dauert auch noch lange....

Cookies ermöglichen einige Funktionen, die es uns erleichtern zu verstehen, wie unsere Webseite benutzt wird. Dazu gehört auch die Analyse von Webseitenbesuchen. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzbestimmungen.