NO NO-GO ANYMORE: ROT UND ROSA - FASHIONZONE
STYLE

NO NO-GO ANYMORE: ROT UND ROSA

Um der Woche der Liebe, in der alles nur Rot und Rosa ist, nun schlussendlich ein Ende zu setzten, habe ich einen super passenden Trend für den Frühling in meinem (überdimensionalen) Ärmel für euch. Außerdem kann dieser Trend nicht nur am Tag der Liebe getragen werden. Dass in 2017 etwas mehr Farbe einkehrt, haben wir spätestens bei Trends wie Greenery, orangefarbenem Eyeshadow, oder dem Colour Blocking bemerkt. Und auch dieser Farbtrend lädt dazu ein, kräftig in den Farbtopf zu greifen.

dilara-rot-rosa-strumpfhose-schal-kleid-boots-booties-mantel-sixties-big-sleeves-1

 

Vorhang auf für Rot und Rosa

Was Jahrelang als NO-GO galt, feiert jetzt sein Debut. Da ich die Farben Rot und Rosa jeweils total liebe, mich aber mit der Kombi ehrlich gesagt noch nicht ganz angefreundet habe, habe ich mich erst mal langsam an diese Konstellation getastet. Mit meiner schwarzen Jacke und dem rosa Schal kann man den neuen Trend nur leicht erahnen. Und da ich an dem Tag super Glück mit dem Wetter hatte, durfte meine neuste Errungenschaft, die günstige Variante der gehypten, runden Ray Ban Brille, gleich mal mit. Diese verleiht jedem Look ein wenig sixties Flair.

dilara-rot-rosa-strumpfhose-schal-kleid-boots-booties-mantel-sixties-big-sleeves-3

dilara-rot-rosa-strumpfhose-schal-kleid-boots-booties-mantel-sixties-big-sleeves-6

 

Das Key Piece

Nicht ohne Grund ist mein roséfarbener Pullover mit den XXL-Sleeves der Eyecatcher. Passend dazu: Meine roten Akzente! Das heißt: Eine rote Tasche, mein Armband und Details meiner Strumpfhose runden zusammen mit meinem roten Lippenstift den Look ab. Somit lässt sich die Kombination zwischen Rot und Rosa auch gut im Alltag tragen.

dilara-rot-rosa-strumpfhose-schal-kleid-boots-booties-mantel-sixties-big-sleeves-2

 

Schwarz, schwarz, schwarz sind alle meine Farben

Einen persönlichen Touch bekommt dieser Look durch meine schwarzen, ruhigen Pieces im Outfit. Letztendlich sieht Schwarz immer elegant aus, lässt mich persönlich selbstsicher wirken und ich fühle mich somit auch immer automatisch wohl. Des Weiteren habe ich noch eine super Lösung, all eure schönen Sommerkleider wintertauglich zu machen: kombiniert, so wie ich, einen kuscheligen Pullover zu eurem Kleid und et voilà, fertig ist der Sommerlook an kühlen Tagen.

dilara-rot-rosa-strumpfhose-schal-kleid-boots-booties-mantel-sixties-big-sleeves-4

dilara-rot-rosa-strumpfhose-schal-kleid-boots-booties-mantel-sixties-big-sleeves-5

Photo Credit: Ben Kraus Photo

Jacke: HALLHUBER ca. 150 €
Schal: HALLHUBER im Sale 49,95 €
Kleid: EDITED im Sale 29,90 €
Pullover: ZARA ca. 18,00 €
Strumpfhose: CALZEDONIA aktuell 12,95 €
Schuhe: VAGABOND im Sale 89,90 €
Ketten: TIFFANY & CO und DIOR beide ein Geschenk
Armbänder: MARC JACOBS beide ein Geschenk
Tasche: BALMAIN X H&M ca. 40,00 €
Sonnenbrille: Primark ca. 3,00 €
*UVP*

SONGINSPIRATION:

Newsletter abonnieren

Das könnte dir auch gefallen

HOW TO: KLEIDERSCHRANK ORGANISIEREN À LA INSTAGRAM

Wie sieht es in eurem Kleiderschrank aus? Vielleicht ist alles ordentlich gefaltet und nach Kategorien geordnet: Hosen, Pullover, T-Shirts, Kleider…Oder genau das Gegenteil? 😀 Eine dritte Möglichkeit ist, dass eure...

FALSCH GESTYLT: SKINNY JEANS NOGOs!

Kaum ein anderer Denim-Style ist so beliebt wie die Skinny Jeans und wird so häufig falsch kombiniert. Auch wenn die Denim Röhre quasi zur Grundausstattung in jedem Kleiderschrank gehört, gibt...

SWIMWEAR HIGHLIGHT: KENDALL & KYLIE x REVOLVE

Kann es sein, dass wir den Frühling übersprungen haben und direkt in den Sommer gesprungen sind? Oder bin ich die einzige, die Sommer-Gefühle hat? Wenn ja, dann ist spätestens jetzt...

Cookies ermöglichen einige Funktionen, die es uns erleichtern zu verstehen, wie unsere Webseite benutzt wird. Dazu gehört auch die Analyse von Webseitenbesuchen. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzbestimmungen.