GELD MACHT DOCH GLÜCKLICH - FASHIONZONE
Vanessas Paradise

GELD MACHT DOCH GLÜCKLICH

Foto: Martin Strauß
Ich könnte nicht glücklicher sein – Zumindest, wenn es nach einer aktuellen Studie geht. Daniel Kahnemann (Wirtschaftsnobelpreisträger) und Angus Deaton (Ökonom) aus Amerika haben herausgefunden, dass eine gewisse Summe an Gehalt am glücklichsten macht. Unglücklich seien wohl diejenigen, die unter 15.000 oder über 60.000 Euro im Jahr verdienen. Wer rund 30.000 Euro im Jahr verdient, sei wohl am glücklichsten.
Foto: Martin Strauß

Nebenjobs hatte ich schon einige…

Mir geht es also gut, aber: Ich liebe es Geld auszugeben, bzw. „zu leben“. Shoppen gehen, Essen gehen, schicke (Jägermeister-) Cocktails und Salsafestivals auf der ganzen Welt besuchen. Dafür gebe ich das meiste Geld aus. Natürlich habe ich, wie sicher viele von euch, schon einige Nebenjobs gemacht und auch andere in Erwägung gezogen. Vor dem Radio habe ich z.B. in einem Unterwäschefachgeschäft gearbeitet, beim Hollister Klamotten zusammen gefaltet und war Promogirl für Jägermeister
Foto: Martin Strauß

Jetzt wird’s ausgefallen…

Im Internet bin ich aber auf vier, sehr interessante Nebenjobs gestoßen, die euch vielleicht nicht reich, aber dafür glücklich machen:

1. Für „die Wilden“: Promilletester

Job: Auf Partys bietet ihr den Leuten einen Promilletest an Arbeitszeiten: natürlich nachts Verdienst: je nach Verkauf ca. 40,00€/ Nacht

2. Für „die Spielkinder“: Erschrecker

Job: Auf Volksfesten/Rummel in der Geisterbahn Besucher in Panik versetzen Arbeitszeiten: variabel / meist tagsüber Verdienst: ca. 6,50 €/ Stunde Hier findest du ein paar Outfit-Ideen zum Gruseln 😉  
Foto: Martin Strauß

3. Für „die Tierfreunde“: Tiersitter

Job: Ihr passt auf Tiere auf – klar. Vom Hund bis zum Hamster ist auf https://www.betreut.de/tierbetreuung-jobs alles dabei. Arbeitszeiten: variiert von einer Stunde bis zu mehreren Tagen Verdienst: ca. 8,00-10,00 €/ Stunde

4. Für „die ohne Hemmschwelle“: „Verkäufer“

Job: Ihr verkauft getragene Unterwäsche im Internet. Ja, richtig gelesen. Und ich müsste lügen, wenn ich darüber nicht schon mal nachgedacht hätte 😁 (ABER NUR NACHGEDACHT!!!! Ich schwöre!!!). Denn der Verdienst pro Slip ist nicht zu verachten… Arbeitszeiten: flexibel 😉 Verdienst: (laut Internet, nicht eigener Erfahrung 😉) 15,00-30,00€/ Slip
Foto: Martin Strauß
Und falls das alles nichts für euch ist, findet ihr hier Tipps, wie ihr trotzdem easy an Geld kommt. Rock: Abercrombie & Fitch, 69,00 € Shirt: Pull & Bear, 15,00 € *UVP*
SONGINSPIRATION:
Newsletter abonnieren

Das könnte dir auch gefallen

OSTERN BEI OMA: 3 FAMILIENFEST SURVIVAL-TIPPS

Seit Februar stehen die Schokohasen in den Supermärkten. Auch hier auf Mallorca. Und Ende des Monats ist dann wieder mal „dieses“ Ostern. Ich stehe ja sehr auf Familienfeste, da ich...

DAS GRAUEN ÜBER DIE GLEICHSTELLUNG

Was passiert hier?? Ihr habt es sicher mitbekommen: Die Gleichstellungsbeauftragte des Bundesfamilienministeriums, Kristin Rose-Möhring, fordert eine Änderung der deutschen Nationalhymne zur Gleichstellung der Frau. Ihr Wunsch: • Statt „Vaterland“ will...

3 Zitate die mich motivieren und glücklich machen

Alan what? Alan Watts ist mein Lieblingsphilosoph, kommt aus England und ist leider in den 70ern gestorben. Seine Themen: persönliche Identität, die wahre Natur der Wirklichkeit und das menschliche Bewusstsein....