SUSANKAS URBAN CHIC

MORGENMUFFEL S.O.S.: DREI TIPPS GEGEN MÜDIGKEIT

Foto: Frauke Bönsch

Hallo Welt! Ich bin wieder da! Das würde ich am liebsten jeden Tag in die Welt rufen, denn sie hat mich wieder. Wie ich euch ja schon erzählt habe, habe ich ein Jahr Elternzeit hinter mir und bin jetzt wieder zurück im Berufsleben als Radiomoderatorin. Das beinhaltet: aufstehen morgens um 3:30 Uhr, Start um 5:00 Uhr. Aber auch Feierabend um 12 Uhr.

Good morning

Ich weiß, beim Thema „früh aufstehen“ stellen sich vielen die Nackenhaare auf und ich kann nicht behaupten, dass ich nicht das ein- oder andere Mal (bis jedes Mal) gerne noch 3-10 Stunden länger schlafen wollte, wenn der Wecker klingelt. Aber ganz ehrlich: Auch wenn ich um 6:30 Uhr aufstehen muss, geht es mir meist nicht anders. Es ist nur dieser eine Moment, den man überwinden muss und dann fließt alles eigentlich. Doch irgendwann hat man das Gefühl schlaf nachholen zu müssen. Nach drei Wochen ohne Mittagsschlaf meldet sich die fehlende Energie… und das Alter ?. Aber wie überwinden wir uns im ersten Moment, bevor wir in den Morgenmuffel Modus rutschen?

Foto: Frauke Bönsch

1. Der perfekte Snack

Ernährungsexperten haben einen besonderen Tipp gegen Müdigkeit: Getreide. Besonders gesund sind naturbelassene Haferflocken. Ihre vielen Vitamine, Pflanzenstoffe, Mineralien und Spurenelemente machen sie zum perfekten Snack.

Der Organismus kann daraus für längere Zeit Energie für die täglichen Aufgaben gewinnen, Körper und Geist bleiben wach. Als Faustregel für den Tagesbedarf gelten 6 EL Haferflocken.

2. Kaffee zur richtigen Zeit

Viele Menschen versuchen Schlaf durch Koffein zu ersetzen. Das klappt aber meistens nicht. Schuld daran ist das Hormon Cortisol, das morgens als eine Art Stresshormon wie ein natürlicher Wecker wirkt. Um die gewünschte Wirkung zu erzielen, solltet ihr also  lieber erst 90 bis 120 Minuten nach dem Aufwachen euren Kaffee trinken.

Wer ganz auf Koffein, aber nicht auf Energie, verzichten will, der schafft das mit diesen Tipps.

Foto: Frauke Bönsch

3. It’s nap time

Hier gilt: Geiches mit Gleichem bekämpfen. Ein kurzer Mittagsschlaf ist laut Experten die effektivste Maßnahme gegen Müdigkeit. In der Mittagspause, nach der Uni, nach dem (frühen) Feierabend – für maximal 30 Minuten powernapping findet man immer Zeit. Der belebende Effekt hält für etwa vier bis fünf Stunden an.

Wichtig: Das Nickerchen sollte nicht zu spät gemacht werden, sonst bekommt man abends Probleme beim Einschlafen.

Wer trotz den Tipps immer noch schlecht aus dem Bett kommt, der findet hier weitere effektive Lösungen.

First world problems…

Wenn ich es mir so überlege, habe ich fast ein Luxus-Problem. Denn um 12:00 Uhr Feierabend zu haben und überhaupt noch den ganzen Tag für Kinder, Freizeit, Garten, Sonne, Luft und Liebe zu haben, ist ein wahrer Luxus.

Foto: Frauke Bönsch

Mein Fazit:

Alles, was ihr tut (vor allem euer Beruf), sollte etwas sein, das ihr wirklich liebt. Das macht die Müdigkeit etwas einfacher. Und noch was: Lasst euch bloß nicht von anderen einreden, dass euer Lifestyle zu stressig, anstrengend, ätzend und so weiter ist. Das gilt mit Sicherheit für die Person die dies sagt, aber noch lange nicht für euch selbst. Live your life, love your life, yolo!

Rock: Zara 45,95€
Top: ASOS 19,00€
Schuhe: Nike CLASSIC CORTEZ 84,95€
Jeansjacke: Zara 29,00€
Ohrringe: H&M 9,00€
Armbänder: @bloombyanuschka 50,00$
Tasche: Zara 19,00€
*UVP*

SONGINSPIRATION:

Newsletter abonnieren

Das könnte dir auch gefallen

TIPPS: DIE RICHTIGE PFLEGE FÜR TROCKENE HAUT IM WINTER

Sagt trockener Haut Goodbye, denn Susanka hat für Euch die besten Tipps zusammengefasst, mit denen ihr ganz smooth durch den Winter kommt. Ein von Tek (@tekbrushes) gepostetes Foto am 15....

Weihnachten – und jedesmal so plötzlich

Ein Problem, was ich dieses Jahr nicht mehr habe: Das Zittern, ein richtiges Geschenk für meinen Partner zu finden. Denn in diesem Jahr passiert etwas an Weihnachten, von dem ich...

Ordnung muss sein

Ordnung schaffen – ich weiß, normalerweise macht man das erst Anfang des neuen Jahres! Aber lasst uns den Spieß umdrehen und jetzt schon zu Hause Ordnung schaffen. Das habe ich mir...